gallery/steine

Marta's Wellness

Fusspflege- &
Fussreflexzonen-Massage

Birkenweg 161

5273 Oberhofen

Marta Walker dipl. Fusspflegerin SFPV

 

Telefon 062 875 01 66
Mobil 079 387 30 49
marta.walker@bluewin.ch

gallery/templates-creator-m_e-e2-e2e-97-assets-shadow

Marta Walker

dipl. Fusspflegerin SFPV

Birkenweg 161

5273 Oberhofen AG

 

 

gallery/var-m_c-c2-c2e-26486-7409723-thai-fussmassage

Fussreflexzonenmassage

 

Organe welche zuwenig arbeiten werden durch geziehlte Behandlungspunkte angeregt.

Die Massage wirkt entspannend oder anregend je nach ihrem Wohlbefinden.

Über die Fussreflexzonenmassage kann geziehlt auf den Körper eingegangen werden.

Neben der einfachen Wohlfühlmassage, die besonders die Füsse besser durchblutet, gibt es eine traditionsreiche Technik, bei der zwar «nur» die Füsse massiert, dadurch aber Partien im ganzen Körper angesprochen werden: die Fussreflexzonenmassage.

Der Methode der Reflexzonentherapie liegt die Auffassung zugrunde, dass die Fusssohlen ein verkleinertes Abbild des gesamten Körpers und seine Organe darstellen. Der amerikanische HNO-Arzt William Fitzgerald entwickelte 1913 die so genannte Zonentherapie. Die Massage dieser Zonen durch Druck, Streichen oder andere Grifftechniken soll über eine Wechselwirkung von Nervenbanen die Funktion der Organe bessern und sie insgesamt positiv beeinflussen. Nach wie vor ist naturwissenschaftlich nicht vollständig bewiesen, warum dies Methode tatsächlich bei vielen Menschen (heilsame) Wirkung hat.

Quelle: Buch "Fitte Füsse", Alexa Iwan & Anne Welsing.

Wohlbefinden mit der passenden Massage

gallery/var-m_c-c2-c2e-26486-7409679-asia_yingyang

Asiatische Energiezonenmassage am Fuss

 

Asiatische Energiezonenmassage am Fuss

Die asiatische Energiezonen Massage am Fuss setzt sich mit dem Energiefluss auseinander, welcher mit dem Körper und der Psyche

verbunden ist. Durch die Aktivierung der Energiezentren an den Füssen, wird der Energiefluss im Körper wieder harmonisiert.

Die asiaiatische Energiezonen Massage am Fuss wird angewendet bei:

 

  • Schlafstörungen
  • Angstzustände, Prüfungsangst
  • Phobien
  • Klimakterische Beschwerden
  • Stress
  • Sucht (Essen, Rauchen, Alkohol, Bulimie, Tabletten)
  • Hemmungen, Pupertät
  • Depressive Neigung, Körperliche und psychische Erschöpfung
  • Konzentrationsmangel

Thai Fussmassage

 

Diese thailändische Massageform ist eine besondere Kombination aus Fussreflexzonenarbeit mit Entspannung und Therapie. Durch die spezielle Technik der Thai Fussmassage, werden die Akupressurpunkte und Reflexzonen behandelt. Dabei kann die Lebensenergie, auch Prana oder Chi genannt, ungehindert in Fluss kommen und harmonisiert so über die Reflexzonen die inneren Organe und
den ganzen Körper.

 

  • Anregung der Blut- und Lymphzirkulation
  • Anregung der Selbstregeneration und des Stoffwechsels
  • Entspannung für den Körper und den Geist
  • Lockerung der Fussmuskulatur
  • Stimulation der Organe durch die Reflexzonen
gallery/thai

... Die Liebe trägt die Seele,

wie die Füße den Leib tragen. ...